Inhalt

Mikrozensus Haushaltsbefragung 2022

Befragungen im Stadtgebiet starten.

Seit 1957 werden Mikrozensusbefragungen durch das Landesamt für Statistik durchgeführt, weil schnell und zuverlässig bevölkerungs- und erwerbsstatistische Daten und deren Veränderungen von Regierung und Verwaltung im Bund und den Ländern benötigt werden. Bei dieser amtlichen statistischen Erhebung wird jährlich rund 1 % aller Haushalte befragt.
Das betroffene Befragungsgebiet in Bad Fallingbostel umfasst die nachfolgenden Straßen:

  • Adolphsheider Straße
  • Gorch-Fock-Platz
  • Vierde
  • Heinrichsstraße

Die Erhebung wird durch vom Landesamt ausgewählte Erhebungsbeauftragte durchgeführt. Sie haben einen amtlichen Ausweis, wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben, die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Die Interviews werden aufgrund der aktuellen Situation nach vorheriger Ankündigung überwiegend telefonisch durchgeführt. Zudem erfolgt ein großer Teil der Befragungen schriftlich per Post oder online direkt durch das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN).
Wir bitten darum, die Erhebungsbeauftragten bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.mikrozensus.de