Diese Seite drucken

Stadtb├╝cherei Bad Fallingbostel - Veranstaltungen

In Zusammenarbeit mit anderen kulturellen Einrichtungen (z.B. Kulturring) laden wir jedes Jahr die verschiedensten Autoren zu Lesungen und Vorträgen ein.
 

Lesung im Februar "Katzenpolka"
Autor Oliver Peetz

 

 

 

 

image.jpeg

Autor Ulf Blanck

Gerngesehene Gäste sind Kinder- und Jugendbuchautor(inn)en, die von den Klassen der örtlichen Schulen live in der Bücherei erlebt werden können. (Foto links)






 

Sommerleseclub

 

Aus dem Leseclub Junior und Leseclub 100% ist wieder der altbekannte Sommerleseclub geworden.

Neu ist hierbei, dass es nur noch einen Leseclub für alle gibt. Auch eine Altersbeschränkung gibt es nicht mehr. 

Das neue Format gibt es in Bad Fallingbostel seit 2019 und die neuen Elemente werden gut angenommen. Was ist noch anders, als bei den alten Leseclubs? Erstmals können auch Teams antreten. 2-5 Teammitglieder sind möglich und können gemeinsam Stempel sammeln. Wer lieber alleine auf Stempeljagd gehen möchte, kann dies natürlich auch machen. Es ist jetzt auch möglich, für Hörbücher Stempel zu sammeln.

Am Ende der Sommerferien gibt es dann natürlich traditionell ein Abschlussfest mit den Urkunden und einer Tombola.






Bilderbuchkino

Für Kinder ab 3-4 Jahren stehen in den Herbst- und Wintermonaten Bilderbuchkino-Veranstaltungen auf dem Programm. Nach dem Zuhören und Zuschauen können die Kinder anschließend in der Mal-Ecke selbst in Aktion treten.

Die Vorstellungen finden jeweils im Wechsel am Dienstag und Donnerstag ab 15.30 Uhr statt.
Der Eintritt ist frei.





Vorträge

In unregelmäßigen Abständen bietet die Stadtbücherei Vorträge zu bestimmten Themen an. Diese reichen von "Digitale Medien für Kinder" über "Ausflugstipps Lüneburger Heide", bis hin zu "Buchvorstellungen für den Urlaub". Ergänzt werden die Vorträge durch Vorträge von Dr. Brandes, Stadtarchivar von Bad Fallingbostel.