Diese Seite drucken

Leitbild

Leitbild für die Stadt Bad Fallingbostel: „Aktiv – Lebenswert – Mittendrin“


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Stadt Bad Fallingbostel steht in den kommenden Jahren vor bedeutsamen Veränderungen. Als aktuelle Beispiele sind Ihnen gewiss der für 2015 geplante Abzug der britischen Streitkräfte, der demografische Wandel und die Zunahme leer stehender Ladenflächen in der Innenstadt geläufig. Dies stellt uns alle vor konkrete Herausforderungen, bietet aber auch Chancen, derer wir uns gemeinsam mit Ihnen annehmen möchten.

Aus diesem Grunde haben wir bereits im vergangenen Jahr einen bewusst auf die Beteiligung der Öffentlichkeit ausgerichteten Entwicklungsprozess ins Leben gerufen, in dem für die künftigen Jahre die Schwerpunkte der städtischen Entwicklung definiert werden sollten. Dabei wurde gemeinsam von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Verbänden sowie den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung ein Leitbild erarbeitet, welches ich Ihnen hier nun vorstellen möchte.

Das Leitbild wurde mit fachkundiger Unterstützung des hiermit beauftragten Planungsbüros KoRiS (Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung Hannover) auf der Grundlage bereits bestehender Gutachten und Konzepte erstellt und soll für künftige Entscheidungen im Zusammenhang mit der Entwicklung Bad Fallingbostels und seiner Ortschaften als Orientierungshilfe dienen. Die enthaltenen acht Handlungsfelder sollen keine konkreten Einzelmaßnahmen definieren, sondern schwerpunktorientiert eine „gewünschte Zukunft“ unseres Heimatortes aufzeigen. Innerhalb der Handlungsfelder werden jeweils entsprechende Leitsätze und darauf ausgerichtete Zielvorstellungen beschrieben.

Im Rahmen des Entwicklungsprozesses sind von den Beteiligten zu einzelnen Handlungsfeldern auch schon Maßnahmenvorschläge vorgetragen worden, die zur Umsetzung des Leitbildes dienen können. Diese Vorschläge sind dem Leitbild als Anhang in Form eines unverbindlichen Maßnahmen- und Projektpools beigefügt. Weitere Aktivitäten zur Umsetzung des Leitbildes könnten darüber hinaus beispielsweise aus den Vorschlägen der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Verkehr entstehen.

Das Leitbild soll dabei nicht nur der Kommune, sondern auch allen anderen nach einer positiven Entwicklung unserer Ortschaften strebenden Bürgerinnen und Bürgern, Wirtschaftsbetrieben, Vereinen und Verbänden bei einer zielführenden Ausrichtung ihrer Aktivitäten behilflich sein. Daher wünsche ich mir, dass ich auch weiterhin auf Ihr Bekenntnis zu unserer Heimatgemeinde und eine tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung unseres Leitbildes zählen darf.

. Rainer Schmuck
. - Bürgermeister -

Bad Fallingbostel, Juli 2013


Das Leitbild in Form einer Broschüre sowie weiterführende Informationen zu dessen Entstehung können Sie den folgenden Dokumenten entnehmen (Acrobat Reader erforderlich):
















Die Leitbild-Broschüre ist für Sie natürlich auch in gedruckter Form im Eingangsbereich des Rathauses erhältlich.