Diese Seite drucken

Trauzimmer/Trauungsorte

Das Standesamt Bad Fallingbostel bietet Ihnen für Ihre Eheschließung genau das Richtige:

Eine individuelle Trauansprache, eine Trauung in „trauter Zweisamkeit“, eine Trauung im „kleinen Kreis“ oder eine Trauung in „großer Gesellschaft“.


Sie haben die Wahl:



Trauzimmer Rathaus Bad Fallingbostel



Trauzimmer Rathaus Bad Fallingbostel
Trauzimmer Rathaus Bad Fallingbostel


Unser Trauzimmer bietet den richtigen Rahmen für eine Trauung „unterm Sternenhimmel“ mit bis zu 20 Gästen. (Eine moderne Architektur bietet Ihnen helle Räumlichkeiten und eine großzügige Raumgestaltung mit angenehmer Atmosphäre)




„Hof der Heidmark“



Trauungsort Hof der Heidmark
Trauungsort Hof der Heidmark



Der „Hof der Heidmark“ in Bad Fallingbostel liegt in der Lieth zwischen alten Buchen und Eichen. Die riesige Diele bietet Platz für eine Trauung mit bis zu 100 Personen. (Der „Hof der Heidmark“ wurde 1642 erbaut, 1936 abgetragen und im „Liethwald“ wieder aufgebaut. Der Hof ist denkmalgeschützt und eines der ältesten Gebäude im Landkreis Heidekreis. Ergänzt wurde die großzügige Anlage durch einen Brunnen, ein Backhaus, Speicher und einen Bienenzaun)




Heimathaus Dorfmark



Trauungsort Heimathaus in Dorfmark
Trauungsort Heimathaus in Dorfmark



Das Heimathaus in Dorfmark, die ehemalige Scheune des „Schaaks-Hofes“, ermöglicht es Ihnen, in einem Fachwerkgebäude mit besonderem Flair zu heiraten. Das Heimathaus bietet Ihnen Platz für eine Trauung mit bis zu 50 Gästen. (Der Heimatverein Dorfmark e.V. hat die ehemalige Scheune des Cyriakus Meyer, der „Schaak“ genannt wurde, von 2005 bis 2007 vollständig renoviert)